Photogallery Vita on
save Vita


© Steven Haberland Mai 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Tim Koller 2014


© Ann Paur 2012


© Steven Haberland 2014

Persönliches

Jahrgang:1959



Spielalter:45 - 55 Jahre



Größe:166 cm



Haarfarbe:dunkelbraun



Augenfarbe:braun



Nationalität:Deutsch



Wohnort:Hamburg



Wohnmöglichkeiten: Köln, Berlin, Dresden



Fähigkeiten

Muttersprache: Deutsch



Schulkenntnisse: Englisch, Russisch



Dialekt: sächsisch, berlinerisch



Singstimme:Alt/Altus



Sport: Reiten



Führerschein: Motorrad (A), Auto (B)



Ausbildung

1980 - 1984 Ausbildung Theaterhochschule "Hans Otto" Leipzig

Abschluss: Schauspieldiplom



Film

2011 LKA / Kurzfilm Regie: Urs Schäubl , Hauptrolle



2009 Abschied / Kurzfilm, Meshuggashot Media Regie: Slide Kabaday , Hauptrolle



2007 Irgendwie schräg / Kurzfilm, Meshuggashot Media Regie: Slide Kabaday Rolle: Clothilde, Hauptrolle



2001 Mutterkind Regie: Alfa Conrad Rolle: Mutter, Hauptrolle



Fernsehen

2011 - 2013 Sturm der Liebe, ARD Regie: diverse Rolle: Doris van Norden, durchgehende Rolle



2008 - 2010 Verbotene Liebe, ARD Regie: Ralph Bridle, Kerstin Krause, Daniel Anderson u.a. Rolle: Maria di Balbi, durchgehende Rolle



2010 Lena - Liebe meines Lebens, ZDF Regie: Franziska Hörisch Rolle: Ulla Hellwig, Episodenhauptrolle



2007 Verbotene Liebe, ARD Regie: Ulf Janssen , Episodenhauptrolle



2006 Großstadtrevier, ARD Regie: Felix Herzogenrath , Episodennebenrolle



2005 Küstenwache, ZDF Regie: Ed Ehrenberg Rolle: Franziska Küppers, Episodenhauptrolle



1998 - 2003 Die Kinder vom Alstertal, ARD, NDR, KiKa Regie: Monika Zinnenberg, Brigitta Dresewski Rolle: Carla, Hauptrolle



2001 mutterkind, Arte Regie: Alfa Conrad Rolle: Mutter, Hauptrolle



2000 Zwei Männer am Herd, ZDF Regie: Stephan Meyer Rolle: Psychologin, Episodennebenrolle



2000 Schwester Stefanie, SAT1 Regie: Michael Werlin , Episodenhauptrolle



Theater

2012 In Afrika ist immer August, landKULT auf dem OBSTHOF LEHMBECK , Gastrolle



2008 Der Fall Winslow, Ernst Deutsch Theater Hamburg | Regie: Volker Lechtenbrink | Rolle: Mrs. Barnes, Gastrolle



2007 - 2008 Männer und andere Irrtümer, Komödie Kassel/Theaterschiff Bremen | Regie: Ralf Knap | Rolle: One Women Show, Hauptrolle



2007 Die Go Spielerin, Ernst Deutsch Theater Hamburg | Regie: Johannes Ketzler | Rolle: Madame Violette, Mutter des Leutnants



2007 Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, Theater Wolfsburg | Regie: Hans Thoenies | Rolle: Königin



2006 - 2007 Männer und andere Irrtümer, Theaterschiff Lübeck | Regie: Ralf Knapp | Rolle: One Women Show, Hauptrolle



2006 Dr. med Prätorius, Ernst Deutsch Theater Hamburg | Regie: Johannes Ketzler | Rolle: Präsidentin/Mrs. Joyce



2005 Offene Zweierbeziehung, Gastspiele Raum HH/ Dtsch. Sorb. Volkstheater BZ | Regie: Andreas Kaufmann | Rolle: Antonia



2005 Dornröschen, Theater Wolfsburg | Regie: Hans Thoenies | Rolle: Fee



2004 Meine Frau-Wie heißt sie noch, Theater am Holstenwall Hamburg | Regie: Andreas Kaufmann | Rolle: Rosemarie



Sonstiges

2013 Bräustüberl, ARD  |  Talk



2012 Riverboat, MDR  |  Talkshow



Neuigkeiten

...Belgien freut sich auf Simone Ritscher: ...



mehr

Links

www.simone-ritscher.de



SIMONE RITSCHER bei filmmakers



english curriculum / castforward



italiano curriculum / castforward