Cecilia Steiner


...Herzlichen Glückwunsch zum Schweizer Filmpreis 2020 dür die Beste Darstellung einer Nebenrolle in Der Büezer von Hans Kaufmann.  

*************************************

Schweizer Filmpreis 2020 im Zeichen der Frauen

Die Gewinner des Schweizer Filmpreises wurden in einem Communiqué mitgeteilt. In acht von elf Kategorien haben Frauen gewonnen.

SRG zeigt Spezialsendung zum Schweizer Film

Anstelle der Preisverleihung widmet die SRG den Freitagabend dem Schweizer Film mit einer Spezialsendung. Moderiert wird das Sonderprogramm ab 20.10 Uhr von Monika Schaerer

  • Die Verleihung des Schweizer Filmpreises musste wegen der Corona-Krise abgesagt werden.
  • Die SRG widmet dem Schweizer Film morgen Freitag deshalb eine Spezialsendung.
 
 

David Ruland


...Manfred vom Notdienst #Corona  
    

Heinrich Giskes


...20 Jahre BANG BOOM BANG -ein todsicheres Ding anlässlich des Jubiläums des Kultfilmes, zeigt in Tele5 jeden Freitag. Online streamt ihn Tele5 bis zum 14.08.2020  
   

Johanna Polley


...dreht im März in der ZDF Produktion HERR und FRAU BULLE mit Uwe Janson als Regisseur die Rolle der Verena  

 

Foto Jeanne Degraa

 

Cecilia Steiner


...Premiere am 10.03.2020 mit THANKS TO THE NIGHT inszeniert von Raphal Dufour am Celistins Theatre de Lyon  
   

Johanna Polley


...dreht im März in STILLLEBEN unter der Regie von Roland Puknant  
   

Gina Haller


...Premiere am 21.03.2020 im Schauspielhaus Bochum mit HERBERT von Herbert Fritsch inspiriert von Herbert Grönemeyer  
   

Johanna Polley


...im Lolaprogramm der Berlinale 2020 Es gilt das gesprochene Wort und Lindenberg! Mach dein Ding

Es gilt das gesprochene Wort  von  Ilker Çatak  im Cubix 5 24.02.20 12:30 Uhr und am 28.02.20 17:30 Uhr

Lindenberg! Mach dein Ding  von Hermine Huntgeburt im Cubix 4 am 24.02.20 17:45 Uhr und am 28.02.20 um 10:15 Uhr 

 

 

 

 

Johanna Polley


...zu sehen als Maxi Sydow in der 2. Staffel von BAD BANKS in den Folgen 4 und 6 online in der ZDF Mediathek bis zum 28.02.20   

 

 

Cecilia Steiner


...nominiert für den Schweizer Filmpreis als Beste Nebendarstellerin im Film Der Büezer Regie: Hans Kaufmann.  
   

Gina Haller


... Pressejubel auf IWANOW am Schauspielhaus Bochum inszeniert von Johan Simons  

 

Simons Iwanow ist ein souveränes Kunstwerk. Eigenständig. Offenherzig. Ein großer Glücksfall. Und strahlender Siegesbeweis für das poetische Theater. Wenn man nur einen Abend hätte in diesem Jahr: nach Bochum, nach Bochum.
FAZ, Simon Strauß

Und jetzt auf nach Bochum! Denn dieser Abend ist ein Ereignis.
3sat Kulturzeit, Hannah Friedrich

Es ist nicht übertrieben, Johan Simons‘ aktuelle Inszenierung, Iwanow von Anton Tschechow, ein Meisterwerk zu nennen.
Rheinische Post, Max Kühlem

Eine Sternstunde der psychologischen Schauspielkunst.
WDR 5 Scala, Dorothea Marcus

Dieser Iwanow ist ein großer Wurf.
WAZ, Jürgen Boebers-Süßmann

Tschechow hat das Stück erst als Komödie angelegt, es später zur Tragödie umgearbeitet - es ist eine echte Meisterleistung, wie das Schauspiel-Team unter der Regie von Johan Simons nun die alte Komik im Schmerz aufspürt.
WDR 3 Mosaik, Nicole Strecker

Wenn man nur einen Abend hätte, um in diesem Jahr ins Theater zu gehen, dann müsste man nach Bochum fahren. Zum Iwanow, mit Jens Harzer. Denn eine solche Aufführung wird man so schnell nicht wieder sehen. So eine großzügige Inszenierung, so ein poetisches Spiel. Fast vier Stunden lang dauert dieser Theaterabend, aber das Ende kommt trotzdem viel zu früh. Hier will man einmal nicht wahrhaben, dass nun wieder das sogenannte echte Leben beginnen soll, zu schön, zu tief ist gewesen, was eben auf der Bühne zu sehen war. Zu fühlen vor allem auch.
FAZ, Simon Strauß

Eine Welt ohne Hoffnung, aber voller Sehnsucht zeigt Johan Simons‘ gefühlsstarke Inszenierung, die eine präzise Studie einer Depression ist und die tschechow’sche Zerrissenheit in jeder einzelnen Figur aufspürt.
WDR 3 Mosaik, Nicole Strecker

 

 

Leonard Proxauf


...Erstausstrahlung von Tatort Unklare Lage am 26.01.2020 20:15 Uhr ARD ORF2 SRF1 Regie: Pia Strietmann / X-Filme  

 



 

 

 

 

Pepe Harder


...Wir freuen uns, dass sich   Pepe Harder  entschieden hat ab 2020 seinen Weg mit uns zu gehen.

Pepe Harder ist 2019 Absolvent der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.

Er stand auf den Bühnen des  Deutschen Theater Göttingen  und am  Staatstheater Braunschweig.  Aber Pepe liebt Filme und möchte drehen. Der große, schlanke   Nordmensch    ist bei Hamburg in der idyllischen Kleinstadt Mölln aufgewachsen und lebt derzeit in    Berlin.

 

 

 

 

 

Gina Haller


...Premiere am 18.01.2020 mit IWANOW im Schauspielhaus Bochum. HAMLET:   Die andere Ophelia... in der aktuellen Ausgabe von THEATER HEUTE. Auf drei Doppelseiten widmet sich Dorothea Marcus dem Spiel und Sein von Gina Haller.

 

 

Ausgabe 1/2020

 

Ewa Noack


...Ewa Noack als Fräulein Julie am Landestheater Detmold. Hier der aktuelle Trailer:  

nächste Vorstellungen am 12.01.2020 und 18.05.2020 

 

Johanna Polley


...Kinostart Lindenberg! MACH DEIN DING! am 16.01.2020 Regie: Hermine Huntgeburth  
   

Katharina Meinecke


...mit neuen Fotos von Janine Guldener online.  
   

*** ***


...merry mas...

Sie erreichen uns wieder ab dem 06. Januar 2020.

 
   

Johanna Polley


...Kinopremiere von Lindenberg! Mach dein Ding! am 07.01.2020 Regie: Hermine Huntgeburth Trailer  

 

Josepha Walter


...zu sehen im ZDF am 16.12.2019 um 20:15 Uhr in   Familie Bundschuh  an der Seite von Uwe Ochsenknecht als Tochter Nadine Mussorkski   

 

 

 

 

Ewa Noack


...Premiere am 14.11.2019 mit und als Fräulein Julie am Landestheater Detmold Regie: Alexander Schilling  
 

Nora Hickler


...derzeit zu sehen im Staatstheater Meiningen als Gretchen im Urfaust, als Franziska in Minna von Barnhelm und als Peter Immergleich in Hinkemann.  

 

https://www.youtube.com/watch?v=S-_8rrXT2O4

https://www.youtube.com/watch?v=4_eDxopqcNM

https://www.youtube.com/watch?v=4_eDxopqcNM

 

David Ruland


...in der Episodenhauptrolle Jan Asmuth zu sehen am 13.11.2019 um 18:00 Uhr im ZDF in Soko Wismar - Welpenschutz Regie: Sascha Thiel . online bis 11.02.2020 / Szenen daraus auf seinem Showreel online ab dem 02.12.2019  
   

Johanna Polley


...die neuen Folgen von DER KRIMINALIST mit Johanna Polley als Kommissarin Verena Kleinefeldt ab 11.10.2019 20:15 Uhr im ZDF  

  Verena Kleinefeldt (Johanna Polley) und Bruno Schumann (Christian Berkel) versuchen am Tatort das Geschehene zu rekonstruieren. Copyright: ZDF/Oliver Feist

Schumann (Christian Berkel) und Verena (Johanna Polley) entdecken den geheimen Rückzugsort des Opfers. Hier sammelte der Adrenalin-Junkie alles über die Unfälle, die er als Gaffer gefilmt hat. Hatte er einen Komplizen für sein heimliches Hobby?
Copyright: ZDF/Julia von Vietinghoff

 

 

Josepha Walter


...dreht im Herbst in der US Mini Serie The Queens Gambit unter der Regie von Scott Frank / X-Filme  
   

Gina Haller


...dreht im Oktober im Kurzfilm PASSAGE die Hauptrolle der Eva unter der Regie von Justin Koch  
   

Bill Becker


...dreht im September für den NDR in der Rolle Falk in @NORA89 unter der Regie von Ricarda Saleh. online ab dem 19.10.2019 auf Instagram. Täglich bis 9.11.2019 um ca. 17 Uhr eine Folge.


 
   

Leonard Proxauf


...dreht im Oktober unter der Regie von Franziska Buch im Tatort Niedersachsen  Nord Film  
   

Gina Haller


...Premiere und Kinostart am 29.08.2019 mit Frau Stern Regie: Anatol Schuster Trailer  

 
 

Katharina Meinecke


...dreht im September als Schwester Emanuela in der Reihe Tonio und Julia Regie führt Irina Popow Studio TV / ZDF  
   

Josepha Walter


...dreht im August die Hauptrolle BEA im Piloten der Serie   Mitbewohner gesucht unter der Regie von Jörn Michaely  
 

Johanna Polley


...Premiere mit Es gilt das gesprochene Wort von Ilker Çatak  am Filmfest München.

Kinostart am 01.08.2019

 

 

 

 

 

Bill Becker


...mit neuen Fotos von Nikk Martin online!

...dreht im Juli in der Reihe DEUTSCHER die Rolle des Justin unter der Regie von Simon Ostermann.

...Premiere mit Was gewesen wäre von Florian Koerner von Gustorf am Filmfest München.

 
   

Gina Haller


...Premiere im Schauspielhaus Bochum neben Sandra Hüller als Hamlet spielt Gina Haller unter der Regie von Johan Simons   Ophelia. 15.6.2019.

Neue Demoszene online aus dem Diplom-Serienprojekt CATHARSIS Regie Sascha Vredenburg Filmakademie Ludwigsburg:

 

 

Philipp Romann


...welcome back Philipp   aus der Babypause!  ...wieder online mit neuem Demo   
   

Josepha Walter


...mit neuen Fotos von Robin Kater online  
 

Heinrich Giskes


...zu hören am 15.04.2019 im HR2 in der Reihe "Doppelkopf" ein Gespräch mit Jochanan Shelliem  
   

Leonard Proxauf


...dreht im April im   Münchner Tatort  unter der Regie von Pia Strietmann  
   

Gina Haller


...Premiere im Schauspielhaus Bochum 03.05.2019 2069 Das Ende der Anderen Regie: Julia Wissert  
   

Heinrich Giskes


...zu sehen in der Hauptrolle Stefan in Fluss des Lebens-River Kwai Regie: Bettina Blümner/Schiwago Film online ab 13.04.2019  
   

David Ruland


...dreht im Frühjahr in der Episodenhauptrolle Jan Asmuth die Soko Wismar Folge Welpenschutz Regie: Sascha Thiel  
   

Tilman Vellguth


...online bis 14.05.2019 in seiner ersten TV-Rolle (Timecode 21:20/Szene neu im Demo), Regie: Christiane Balthasar/Ziegler Film mit Kommissarin Heller  
   

Leonard Proxauf


...in der Hauptrolle Christian online bis 12.05.2019 in der ARD Mediathek mit Aus der Haut Regie: Stefan Schaller   
   

Ewa Noack


...zu sehen am 11.04.2019 in der Hauptrolle Raphaela im Kurzfilm LUFT Regie: Max Hegewald   Festival ACHTUNG BERLIN  
   

Nora Hickler


...Premiere am Staatstheater Meiningen als Lena in Leonce&Lena Regie: Galin Stoev  
   

Bill Becker


...jetzt online in der ZDF Mediathek bis 18.05.2019 in einer neuen Folge von SOKO WISMAR - Der letzte Tango Regie: Esther Wenger  
   

Natascha Lawiszus


...dreht im März in der neuen Staffel von BABYLON BERLIN  
   

Johanna Polley


...der erste Block der neuen Folgen von Der Kriminalist als Kommissarin Verena Kleinefeld sind abgedreht, weiter geht es im März und April mit ihrer Rolle als Maxi Sydow in BAD BANKS.  
   

David Ruland


...zu sehen am 22.03.2019 um 20:15 Uhr auf arte in der TV Erstausstrahlung von Heinrich Breloers  BRECHT  
   

Katharina Meinecke


...zu sehen am 20.03.2019 um 22:25 Uhr auf 3sat in Vivian Naefes Film EINFACH DIE WAHRHEIT / WH  
   

Leonard Proxauf


...mit aktuellen Fotos online und zu sehen am 28.03.2019 22:25 Uhr auf 3sat im preisgekrönten Film von Michael Haneke   Das weisse Band   

 

 

Heinrich Giskes


...mit neuen Bildern von Melanie Reisert online und in der legendären Komödie BANG BOOM BANG als RATTE zu sehen am 09.03.2019 20:15 Uhr auf Super RTL  

 

 

 

 

Nora Hickler


...Premiere am 15.02.2019 mit DIE RATTEN Regie: Maria Viktoria Linke Staatstheater Meiningen  
   

David Ruland


...Premiere am 13.2.2019 19:30 Uhr an der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin mit dem 3 Personenstück MÄRZ Regie David Stöhr.  
   

David Ruland


...Berlinale 2019 Premiere  als Feldwebel am 08.02.2019 mit Brecht von Heinrich Breloer 

08.02.2019 CinemaxX 9 18:00 Uhr 

09.02.2019 Haus der Berliner Festspiele 15:00 Uhr

10.02.2019 Haus der Berliner Festspiele 13:30 Uhr

15.02.2019 Haus der Berliner Festspiele 10:30 Uhr

 
   

Cecilia Steiner


...Premiere auf den Solothurner Filmtagen mit Der Büezer   von Hans Kaufmann, in den Hauptrollen Joel Basman  und Cecilia Steiner  

Joel Basman und Cecilia Steiner

 

 

Johanna Polley


...die neuen Folgen von Der Kriminalist mit Johanna Polley als Komissarin  sind in der ZDF Mediathek online:


online bis 15.02.2019             Pick-up Artist

online bis 22.02.2019              Zuhause

online bis 28.02.2019              Schatten der Nacht 

online bis 06.03.2019             Kleiner Bruder 

online bis 20.03.2019             Fenster zum Hof 

 

 
   

Cecilia Steiner


...der Tatort - Friss oder stirb mit Cecilia Steiner in der Hauptrolle Regie: Andreas Senn online in der ARD Mediathek bis 29.01.2019   
   

*** ***


...merry Xmas - Time...  

 

 

 

Cecilia Steiner


... 30.12.2018 20:15 ARD in der Hauptrolle Leonie im Tatort - Friss oder Stirb von Andreas Senn  
 

Josepha Walter


...dreht im Dezember an der Seite von Uwe Ochsenknecht in Familie Bundschuh Regie führt Thomas Nennstiel  
   

Johanna Polley


...in der neuen Staffel ab 23.11.2018 20:15 im ZDF als Kommissarin Verena Kleinefeldt in DER KRIMINALIST  

 

online alle Folge in der ZDF Mediathek

 

David Ruland


...Premiere am 23.11.2018 an der Schaubühne Berlin mit Italienische Nacht Regie führt Thomas Ostermeier  
   

Gina Haller


...dreht in der Rolle der COCO im November in der erfolgreichen Schweizer Serie Seitentriebe  
   

Bill Becker


...dreht im November die Rolle des Hagen Gröndahl in der Reihe  Soko Wismar - Der letzte Tango   
   

Johanna Polley


...dreht im November im neuen Film von Hermine Huntgeburth die Rolle der Corinne in Lindenberg-Mach dein Ding  
   

David Ruland


...dreht im November in der neuen Staffel von Babylon Berlin die Rolle des Glaser. Regie: Achim von Borries  
   

Cecilia Steiner


...dreht im Oktober in der erfolgreichen Schweizer Serie Seitentriebe produziert von Langfilm die Rolle der Franziska  
   

Gina Haller


...01.11.2018 Premiere im Schauspielhaus Bochum Die Jüdin von Toledo Regie: Johan Simons

 

 

Die Jüdin von Toledo erzählt die legendenhafte und fatale Liebesgeschichte des christlichen Königs Alfonso von Kastilien mit der schönen Jüdin Raquel. Im 12. Jahrhundert bereiten die christlichen Fürsten Europas einen neuen Kreuzzug gegen den Islam vor, der auch die muslimischen Städte Spaniens erobern soll. Während die Juden in Spanien ihren diplomatischen und wirtschaftlichen Einfluss einsetzen, um den Frieden zu sichern, werden sie überall in Europa bereits brutal verfolgt. In Feuchtwangers Roman prallen nicht nur die Interessen, Probleme und Weltanschauungen der drei monotheistischen Religionen aufeinander, sondern auch das vernichtende Wesen des (heiligen) Krieges, die Chance auf einen Dialog über Religionen hinweg und die Ehrfurcht vor dem Heldentum. In dieser hochspannenden Intrige von Liebe, Lust, Verrat und Ehrgeiz schwingen ständig auch die Fragen unserer Zeit mit.

DIESER ROMAN VON 1954 FRAGT: WAS IST EIN HELD? DEINE ANTWORT HEUTE DARAUF?

Johan Simons: Wenn Lion Feuchtwanger als jüdischer Schriftsteller gleich nach den Zweiten Weltkrieg nicht nur die Scheußlichkeit des Rittertums beschreibt, sondern auch dessen große Anziehungskraft, dann finde ich das erstaunlich und mutig und für heute genauso wichtig. In den Niederlanden diskutiert man, ob man Straßen, die nach fragwürdigen „Helden des Vaterlands“ benannt wurden, umbenennen sollte. Außerdem rufen prominente Niederländer mit surinamischen Wurzeln dazu auf, die Helden der schwarzen Emanzipationsbewegung stärker zu würdigen.

WIE PASST DIE GESCHICHTE NACH BOCHUM?

Johan Simons: Feuchtwanger glaubte an einen religions- und Ideologie-übergreifenden Humanismus, der auf dem Willen fußt, den Anderen in seiner Verletzbarkeit anzuerkennen. Das erinnert mich an die Geschichte der ersten Generationen Bergarbeiter, die über sprachliche, kulturelle oder religiöse Differenzen hinweg eine starke Solidarität entwickelten.

IST DIESE QUALITÄT HEUTE NOCH DA?

Johan Simons: Ja. Die spürt man im Ruhrgebiet immer noch, obwohl sich auch hier die Gesellschafft polarisiert. Wenn ich bei Feuchtwanger lese, wie ein jüdischer Geschäftsmann, ein muslimischer Arzt und ein christlicher Priester eine gemeinsame Verbindung suchen, dann denke ich: Es ist so unmodern – aber gerade deswegen so wichtig für heute.

Do, 01.11.
19:00
Karten
Premiere
Sa, 03.11.
19:00
So, 04.11.
19:00
Mi, 07.11.
19:00
+ anschließend Publikumsgespräch
Fr, 16.11.
19:00
+ 18:15 Einführung im Foyer Schauspielhaus
Fr, 14.12.
19:30
So, 16.12.
17:00

 

 

Bill Becker


...08.10.2018 Soko Potsdam - Kalte Fische Regie: Stefan Bühling bis 22.12.2018 in der ZDF Mediathek  
   

Nora Hickler


...Premiere am 20.9.2018 im Staatstheater Meinigen mit Die Troerinnen des Euripides Regie: Peter Bernhardt  

 

Als Kriegsbeute der Sieger erleben die Frauen Trojas ihr Schicksal: „Die Morgenröte ist schauerlich schön, und die Götter haben uns verlassen”. Jeglicher Widerstand scheint zwecklos und so bleibt lediglich ein Wehklagen über die erlittene Niederlage.

Um die Schmach der geraubten Helena zu rächen, zogen die Griechen vereint gegen Troja in einen erbitterten Kampf, der zehn Jahre dauern sollte. Am Tag der Zerstörung Trojas treffen Sieger und Besiegte aufeinander. Talthybios, der Herold der Griechen, verkündet allen Troerinnen ihr zukünftiges Schicksal. Die Frauen Trojas werden als Sklavinnen unter den siegreichen Griechen aufgeteilt: Die trojanische Königin Hekabe soll Odysseus dienen und ihre Tochter Kassandra wird Agamemnon als Sklavin überlassen. Ihre Schwiegertochter Andromache wird mit ihrem Sohn jegliche Hoffnung auf die  Zukunft verlieren und Helena, die mit ihrer Liebe zum schönen Paris den Krieg um Troja ausgelöst hat, ihrem Ehemann Menelaos gegenüberstehen. Doch auch die Griechen werden nicht unbeschadet in ihre Heimat zurückkehren. Die zerstrittenen Götter schmieden neue Bündnisse, und den Griechen stehen jahrelange Irrfahrten, Schlachten und Kriege bevor.

Peter Bernhardt, Mitglied des Meininger Schauspielensembles, inszenierte am Landestheater Eisenach u. a. Eugene O’Neills Familiendrama „Eines langen Tages Reise in die Nacht” und die Molière-Komödie „Der Geizige” mit Heinz Rennhack in der Hauptrolle. Am Meininger Staatstheater inszenierte Bernhardt Edward Albees „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?”.

 

TEAM

Regie: Peter Bernhardt

Bühne & Kostüme: Monika Maria Cleres

Komposition & Musikalische Leitung: Franz Tröger

Dramaturgie: Bernhard Henning

BESETZUNG

Poseidon: Hans-Joachim Rodewald

Hekuba: Ulrike Walther

Talthybios: Yannick Fischer

Kassandra: Carla Witte

Andromache: Anja Lenßen

Menelaos: Hans-Joachim Rodewald

Helena: Evelyn Fuchs

Chorführerin: Nora Hickler

Astyanax: Tim Wagner

VORSTELLUNGEN

 

 

 

Johanna Polley


...dreht im Oktober / November im neuen Kinofilm von Ilker Çatak BEZNESS  
   

Ewa Noack


Premiere am 21. September 2018 im Theater Detmold DER STURM Regie: Jan Steinbach  

 

DER STURM

Schauspiel in fünf Akten

 

Prospero, einstiger Herzog von Mailand und Eingeweihter in die Kunst der Magie, sinnt auf Rache. Aus Machtgier wurde er von seinem eigenen Bruder dem Willen des Meeres ausgesetzt. Zwölf Jahre ist es her, seit Prospero mit seiner nun fünfzehnjährigen Tochter Miranda auf einer Insel im Nirgendwo strandete. Seine magischen Fähigkeiten nutzend, machte er sich hier zunächst den einzigen Inselbewohner Caliban zum Sklaven und den Luftgeist Ariel zum Diener. Ein eintöniges Leben. Doch damit ist es nun vorbei: Ein Schiff naht sich der Insel. Auf ihm befindet sich neben dem König von Neapel und dessen Begleitern auch Prosperos Bruder. Die Stunde der Rache scheint gekommen. Mit seinen Zauberkünsten und der Hilfe Ariels beschwört der einst Verratene erst einen gewaltigen Sturm herauf, versprengt anschließend die Schiffbrüchigen auf der Insel, um sie dann einen nach dem anderen in den Wahnsinn zu treiben. Gleichzeitig plant Caliban mit zwei Matrosen den Aufstand und die Befreiung von Prosperos Herrschaft, während sich zwischen dessen Tochter und dem Königssohn eine Liebschaft anbahnt. Shakespeares »Der Sturm« ist die Geschichte von Machtkampf, Gewalttätigkeit und Staatsstreich, aber auch vom Aufeinandertreffen der Welten, der Auseinandersetzung mit dem Fremden und der Möglichkeit von Utopie. Auch nach über 400 Jahren scheint »Der Sturm« wie für uns heute geschrieben.

 

Trailer

 

Inszenierung: Jan Steinbach

Ausstattung: Lisa Däßler

 

 

Tilman Vellguth


...dreht im Herbst die Hauptrolle TIM  im DFFB Abschlussfilm Ich bin voller Hass und das liebe ich von Oliver Grüttner  
   

Bill Becker


...dreht im Herbst im DFFB Abschlussfilm Ich bin voller Hass und das liebe ich von Oliver Grütter   
   

Gina Haller


...ab September 2018 im Ensemble vom THEATER BOCHUM Intendant Johan Simons  
   

Heinrich Giskes


...dreht im Juni für das ZDF in der Hafenkante mit dem Regisseur Dietmar Klein  
   

Bill Becker


...dreht im Juni im Kinofilm Was gewesen wäre unter der Regie von Florian Koerner v. Gustorf 

 
   

Johanna Polley


Dreht im Juni/Juli in ihrer Hauptrolle Verena Kleinefeldt in Der Kriminalist Regie führt Filippos Tsitos   
   

David Ruland


Filmpremiere von

ZWEI IM FLASCHEN FILM in Kooperation mit radioeins der Schöne Mittwoch 

 in Anwesenheit der Regisseurin Laura Lackmann, der Hauptdarstellerin Laura Tonke, des Hauptdarstellers Marc Hosemann und moderiert Kino King Knut Elstermann.

am Mittwoch, 30. Mai 2018 um 20.30 Uhr im Kino in der Kulturbrauerei [Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin].

 
   

Gina Haller


...dreht im Mai mit dem Regisseur Anatol Schuster in seinen neuen Film Stern  
   

Bill Becker


...dreht im Mai in der Rolle Sandwich im Kinofilm von Kevin Kopacka Dawn Breaks Behind the Eyes   
   

Johanna Polley


...filmfest Istanbul IKSV Once upon a time in Indian Country 13./14./15.04.2018  
   

Josepha Walter


... zu sehen im ZDF in der Hauptrolle Ella Preuss in Soko Wismar - Taxi-Blues am 18.04.2018 um 18 Uhr  
   

Nora Hickler


...dreht im April in der ARD Reihe   Die Heiland-Wir sind Anwalt   Regie führt Bruno Grass  
   

David Ruland


...Zwei im falschen Film mit David in einer Hauptrolle eröffnet das Filmfest Achtung Berlin. 11.04.2018 20 Uhr Kino International  

 

Johanna Polley


...Es war einmal Indianerland mit Johanna in der Hauptrolle ist nominiert für den Deutschen Filmpreis in der Kathegorie Bester Schnitt.  
   

Bill Becker


...dreht im März und April für das ZDF in einer Folge von Soko Potsdam unter der Regie von Stefan Bühling.  
   

Tilman Vellguth


...dreht im März für das ZDF in Kommissarin Heller unter der Regie von Christiane Balthasar.  
   

Johanna Polley


...in der Episodenhauptrolle Claudia Viereg  im ZDF am 10.03.2018 in   Ein starkes Team Regie: Ullrich Zrenner  
   

Gina Haller


...Premiere am 10. März 2018 im Theater Bremen als  Pauline Piperkarcka in Die Ratten Regie führt  Alize Zandwijk   

 

 

 

Gina Haller am Theater Bremen 2017 in Michael Kohlhaas.

 

David Ruland


...dreht im März in einer Episodenhauptrolle in der Soko Wismar

...zu sehen auf der Schaubühne Berlin:

Professor Bernhardi   Regie: Thomas Ostermeier   16/17/18. März 2018

Richard III   Regie: Thomas Ostermeier   19/20/21.März 2018

Italienische Nacht   Regie: Thomas Ostermeier   Premiere auf Herbst 2018 verschoben

 
   

Ewa Noack


...auf der Bühne im Hans Otto Theater  Potsdam  In einem tiefen, dunklen Wald Regie: Marita Erxleben Premiere am 13.2.2018   
   

Cecilia Steiner


...auf der Bühne Premiere am 6.2.2018 im Studio Theater in Paris in Antigone, falle zero day Regie: Maianne Barthes   
   

David Ruland


...im Lola-Programm der BERLINALE 2018:    Zwei im falschen Film mit David Ruland in Hauptrolle Klaus, ist in der Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis. Die Daumen sind gedrückt! Regie: Laura Lackmann/ Studio tv  
   

Johanna Polley


...im Lola-Programmm der BERLINALE 2018:    Es war einmal Indianerland mit Johanna Polley in der Hauptrolle Edda, ist in der Vorauswahl zum  Deutschen Filmpreis. Wir drücken die Daumen. Regie Ilker Çatak / Rivafilm  

 

 

 

Johanna Polley


...dreht ab Januar die zweite Staffel als Kommissarin Verena Kleinfeldt in Der Kriminalist Regie führen Züli Aladag, Christian Görlitz und Filippos Tsitos  
   

Johanna Polley


...die neue Kommissarin Verena Kleinefeldt in Der Kriminalist ab 24.11.2017 20:15 im ZDF  

 
 

Cecilia Steiner


...dreht im Nov/Dez im Schweizer Tatort mit dem SRF Notstandsrecht die HR der Leonie Seematter Regie: Andreas Senn   
   

Josepha Walter


...dreht im Nov/Dez die Hauptrolle der Ella Preuss in der Folge Taxi Blues von Soko Wismar Regie: Oren Schmuckler / ZDF  
   

Gina Haller


...dreht im Nov/Dez mit der Filmakademie Baden Würtemberg in Catharsis die HR Carla im Abschlußprojekt von Hanna Lau unter der Regie von Sascha Vredenburg   

 

Heinrich Giskes


...dreht im Nov/Dez in der HR Stefan der Reihe Fluss des Lebens in und am River Kwai / ZDF Regie: Bettina Blümner   
   

Johanna Polley


...dreht im November Mila im Debutfilm Doch wir lächeln zurück von Xaver Xylophon und im Nov/Dez die HR Claudia Viereg in einer Episode von Ein starkes Team Regie: Ulrich Zrenner

 
   

Ewa Noack


...Absolventin 2017 der HFF Potsdam. Für Film- und Theaterschaffende zu  sehen am 17. und 21.10.2017 im Theatersaal der HFF und bei den IVOs am 13.11. 10 Uhr Neuss / 14.11. 17 Uhr München / 17.11. 17:20 Berlin  
   

Johanna Polley


...Premiere am 7.10.2017  in einer Hauptrolle am Filmfest Hamburg  Es war einmal Indianerland Regie: Ilker Çatak Riva Film

Nominiert für den NDR Nachwuchspreis! Ab 19.11.2017 im KINO

 

 

 

 

Josepha Walter


...NEU bei uns Herzlich Willkommen Josepha! Wir freuen uns die Nachwuchsschauspielerin Josepha Walter zu vertreten.  
   

Gina Haller


...Premiere am 30.09.2017 im THEATERBREMEN mit Fremdes Haus Regie: Alize Zandwijk  
   

Bill Becker


...zu sehen ab dem 14.9.2017 im Warner Bros Kinofilm High Society von Annika Decker  
   

Nora Hickler


...dreht im August für Pantaleon in der neuen Reihe Bullshit TV an der Seite von Oliver Koritke Regie: Adolfo Kolmerer  
   

Johanna Polley


...der Kinotrailer von Es war einmal Indianerland mit Johanna in einer Hauptrolle ist online. Regie: Ilker Çatak Riva Film


 
   

David Ruland


...Premiere am Filmfest München mit Zwei im falschen Film  in der Reihe NEUES DEUTSCHES KINO Regie: Laura Lackmann/ ...dreht im Sommer 2017 unter der Regie von Heinrich Breloer den Feldwebel in Brecht-Eine Vorstellung /...auf der Schaubühne zu sehen derzeit in Professor Bernhardi vom 14.-18.06.2017 Regie: Thomas Ostermeier

 
   

Nora Hickler


...20.04.2017 Premiere in einer HR von Tanz mit mir in den Untergang  Regie: Jan Ruzicka HFF/Abschlussfilm  
   

 

Johanna Polley


...20.04.2017 Premiere in einer HR von ULTIMATIVE WARRIOR CHALLENGE Regie: Florian Gottschick  HFF/ Abschlussfilm  
   

Cecilia Steiner


...auf der Bühne in FREAKS Österreichische Erstaufführung in Wien im Werk X / Premiere am 27.3.2017 Inszenierung: Markus Kubesch  
   

Bill Becker


Herzlichen Glückwunsch an Hellinger und Doll zur Nominierung für den FAIR AWARD 2017  
für den Film HIGH SOCIETY von Anika Decker  

Johanna Polley


...dreht derzeit in einer Hauptrolle an der Seite von Christian Berkel in DER KRIMINALIST Regie: Theresa von Eltz
 
 

Natascha Lawiszus


...Kinopremiere Deutschland 29.01.2017 im Kino ab 23.02. 2017 von A CURE FOR WELLNES Regie: Gore Verbinski                               20th Century FOX Trailer

 
   

Cecilia Steiner


...im TV in der ARD am 07.02.2017 in WaPo Bodensee Regie: Raoul W. Heimrich Saxonia Media  
   

Leonard Proxauf


...in der ARD Freitag 27.01.2017 20:15 Ausgerechnet Eifel-EINE DOSIS LEBEN Regie: Christoph Schnee UFA Fiction  

 
 

David Ruland


...auf der SCHAUBÜHNE Berlin als Dr. Schreimann in  PROFESSOR BERNHARDI Regie: Thomas Ostermeier  
   

Johanna Polley


...im TV am 21.01.2017 20:15 im ZDF in KOMMISSARIN HELLER - Verdeckte Spuren Regie: Andreas Senn Ziegler Film  
 

Ewa Noack


...auf der Bühne des Hans Otto Theater in eine Inszenierung in Zusammenarbeit mit der HFF Potsdam / Premiere am 10.12.2016 mit

PEOPLE RESPECT ME NOW Regie: Annette Pullen

 
   

Heinrich Giskes


...Erstausstrahlung der neuen WDR-Serie Phoenixsee am 28.11.2016 20:15 Uhr Regie: Bettina Wörnle, EIKON MEDIA  
 

Bill Becker


...dreht im Oktober/November mit Züli Aladag in DER KRIMINALIST in der Rolle des Trippi

...feiert am 24.10.2016 Premiere in einer HR in ALLEIN GEGEN DIE ZEIT. Der Film startet am 27.10.2016 in den Kinos

 
   

Johanna Polley


...dreht im Oktober in der 6teiligen internationalen TV - Serie Bad Banks unter der Regie von Christian Schwochow und im ZDF Film DER KOMMISSAR UND DAS MEER Regie: Andreas Senn

auf der Bühne zu sehen für Theater und Filmschaffende am IVO 2016 vom 14. - 18. November

 
   

Heinrich Giskes


...dreht im Oktober unter der Regie von Duncan Jones in MUTE produziert von Liberty Films UK und Studio Babelsberg  
   

David Ruland


...dreht im September/Oktober unter der Regie von Laura Lackmann im Kinofilm EINE SACHLICHE ROMANZE die Rolle Klaus / Produktion Studio TV Film GmbH. Nächste Premiere in der Schaubühne Berlin PROFESSOR BERNARDI am 17.12.2016
 
 

Nora Hickler


...dreht im September unter der Regie von Andreas Kleinert in der swr Produktion SPÄTWERK die Rolle Tatjana

...auf der Bühne zu sehen für Theater und Filmschaffende am IVO vom 14.-18.11.2016

 
 

Bill Becker


...dreht im August/September in der Kinoproduktion HIGH SOCIETY die Rolle des Dealer Horst. Produziert von Hellinger /Doll Regie: Annika Decker  
   

Johanna Polley


...dreht im August für das ZDF die Hauptrolle Rebekka in DER GUTACHTER Regie: Christiane Balthasar  
   

Cecilia Steiner


...dreht im August mit der Saxonia Media in der neuen ARD Reihe WaPo Bodensee Regie: Raoul W. Heimrich   
   

Nora Hickler


HERZLICH WILLKOMMEN!!! Wir freuen uns ab Juni NORA HICKLER Absolventin 2016 an der HFF Potsdam zu begleiten.

Ihre Seite ist derzeit noch im Aufbau und der neue Demoschnitt in Arbeit.

 
   

Heinrich Giskes


...FILMFEST MÜNCHEN wir freuen uns dass die neue TV-Reihe Phoenixsee der Eikon Media am Filmfest München Premiere feiert. Mit HEINRICH GISKES in einer durchgehenden Hauptrolle. 24.06.2016 20Uhr im AudimaxX.  
 

Johanna Polley


...dreht im Sommer die Hauptrolle EDDA im neuen Kinofilm von Ilker Çatak ES WAR EINMAL INDIANDERLAND produziert von Riva Film  
 

Leonard Proxauf


...dreht im Juni/Juli mit der UFA FICTION für die Degeto die Hauptrolle Max in der Reihe Ausgerechnet Eifel

 Regie:  Christoph Schnee

 
   

Cecilia Steiner


...Herzlichen Glückwunsch für die zahlreichen Preise für: Première Séance:   
 

 
 

Gina Haller


...dreht im April die Hauptrolle Laura in Gina Wenzels Kurzfilm Y produziert von der FH Dortmund.  
 

David Ruland


...Premiere von WALLENSTEIN am  5. Mai 2016 um 19 Uhr in der Schaubühne am Lehniner Platz Regie: Michael Thalheimer  
 

Johanna Polley


...dreht im April und Mai mit Ziegler Film in KOMMISSARIN HELLER unter der Regie von Andreas Senn für das ZDF.

sowie eine Hauptrolle im HFF Abschlussfilm Ultimate Warrior Challenge von Florian Gottschick.

 
 

Ewa Noack


HERZLICH WILLKOMMEN!!! Wir freuen uns ab sofort EWA NOACK zu vertreten. Sie studiert 2016 im 3. Jahr Schauspiel an der Filmuniversität Babelberg Konrad Wolf.  

 

 

 

Leonard Proxauf


...TV-Erstausstrahlung von AUS DER HAUT am 09.März 2016 um 20:15 Uhr in der ARD  

in den Hauptrollen Leonard Proxauf und Merlin Rose Regie: Stefan Schaller  UFA FICTION

 

Gina Haller


...Premiere von DAS WINTERMÄRCHEN im Theater Trier am 12.02.2016 Regie: Marco Stormann  
   

David Ruland


...spielt aktuell in folgenden Produktionen der Schaubühne am Lehniner Platz:

 

18.-21-01.2016 Die kleinen Füchse - THE LITTLE FOXES  Regie: Thomas Ostermeier

22.-24.01.2016 NACHTASYL  Regie Thomas Ostermeier

26.-27.01.2016 EIN VOLKSFEIND  Regie: Michael Thalheimer

22.-25.02.2016 WESTBERLIN  Regie: Rainald Grebe

 
   

Johanna Polley


...dreht im Januar die Rolle Juliane unter der Regie von Lili Zahavi in BREAKING BED  

auf der Bühne des Hans Otto Theater in Potsdam im KATZELMACHER am 3. und 17. März 2016

 
   

Johanna Polley


...Premiere am 10.12.2015 von DER KATZELMACHER im Hans Otto Theater in Potsdam

Regie: Abdreas Rehschuh  / Termine in 2016 im Hans Otto Theater:

07.02.2016 / 03.03.2016 / 17.03.2016

 

 
   

Heinrich Giskes


...dreht im Oktober im neuen Film von Dani Levy DER KLEINE DIKTATOR  
   

David Ruland


...probt gerade an der SCHAUBÜHNE Berlin die Uraufführung von Rainald Grebes WESTBERLIN 

Premiere 02.10.2015

 
 

Gina Haller


...probt derzeit im Theater Trier den ZAUBERBERG Premiere am 18.09.2015 Regie: Christina Friedrich  

 

Natascha Lawiszus


...dreht im August /September mit dem Oscarpreisträger GORE VERBINSKI (u.a. Regie von Fluch der Karibik 2) im US Kinofilm A CURE OF WELLNESS  
 

Bill Becker


...dreht im August/September neben Janina Fautz und Stephan Grossmann in der Hauptrolle Danny im Kinofilm ALLEIN GEGEN DIE ZEIT Regie: Christian Theede produziert von der ASKANIA MEDIA  

 

Heinrich Giskes


...steht im September für 6 Folgen der Reihe Phoenixsee vor der Kamera. Regie führt Bettina Woernle / WDR  

 

David Ruland


...zuletzt in der Spielzeit 14/15 an an der Schaubühne zu sehen in NACHTASYLEin VOLKSFEINDDie kleinen Füchse - The Little Foxes  und Der talentierte Mr. Ripley

derzeit in Vorbereitung auf den Film DER GRABEN in der Rolle ERNST unter der Regie von Markus Gertken 

aktuelles Interview von David Ruland zum Film.

 

 

 

Leonard Proxauf


...Premiere am FILMFEST MÜNCHEN in einer Hauptrolle neben Merlin Rose, Claudia Michelsen und Johann von Bülow  in AUS DER HAUT Regie: Stefan Schaller / UFA fiction

 

 

Johanna Polley


...zu sehen im Ramen der Schauspielausbildung an der Filmuniversität Potsdam Konrad Wolf

am 13.06.2015 19:30 Uhr SCENIC READING - Junge Texte für Film und TV in der Reithalle des Hans Otto Theater Potsdam

am 30.06.2015 20:30 Uhr im Piano Salon Christophori Berlin in Zischlers Gedichte Chor

16.07.2015 18:00 Uhr und 17.07.2015 17:00 Uhr Szenenstudium MEDEA Regie: Peter Zimmermann Theatersaal 1103 Marlene Dietrich Allee 11 Babelsberg

 
   

Leonard Proxauf


...NO COMMENT der deutsch-russische Debut Film hat Premiere am Filmfest KINOTAVR in Sochi

in der Hauptrolle LEONARD PROXAUF  Regie: Artem Temnikov

 
 

Gina Haller


...Herzlich Willkommen!!! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der HDK Bern Absolventin GINA HALLER

 

 

Johanna Polley


...Herzlich Willkommen! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der HFF Studentin JOHANNA POLLEY

 

 

Leonard Proxauf


...SAFARI von Gerardo Herrero mit LEONARD PROXAUF in der Hauptrolle ist als BEST SHORT nominiert für den "spanischen Oscar" den GOYA AWARD 2015  Herzlichen Glückwunsch!

 
   

David Ruland


...zu sehen in der

     in folgenden Produktionen:

KASIMIR und KAROLINE  Regie: Jan Christoph Gockel

DER TALENTIERTE MR. RIPLEY  Regie: Jan Christoph Gockel

EIN VOLKSFEIND  Regie: Thomas Ostermeier

DIE KLEINEN FÜCHSE  - THE LITTLE FOXES  Regie: Thomas Ostermeier